1 Freiheit

Freiheit ist kein Organ, sondern eine Idee. . Kein Arzt der Welt kann dieses Freiheit messen.
Doch Freiheit wird gleichzeitig gebraucht. Es wird verpackt. In Regalen kann es für 10 Euro und 99 Cent gekauft werden. Es riecht nach Vanille und fühlt sich flauschig an. Oder riecht nach frischem Kaffee und kann auch mit einer Krankenkassen-Karte abgerechnet werden. Wie viel kostest du?
Du Es wird gehandelt und verwertet. Entwertet. Zu Handys und zu Tastaturen. Tastaturen, die sklavenhaft die Worte entgegennehmen müssen, egal wie rassistisch. Egal wie wenig Mensch sie berührt. Die Tastatur kann nicht anders. Der Mensch kann anders. Darum steht hier nun auch geschrieben: 

Es gibt die Möglichkeit Dinge zu tun. Und es gibt die Möglichkeit Dinge anders zu tun. Dies ist kein Schwur. Kein Tattoo. Und keine Parole. Kein Spruch im Wandkalender. Dies ist 1 Stück Realität. Dies ist 1 Freiheit.

Ein Gedanke zu “1 Freiheit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s